Dachsteingebirge ~ 876 m ü. M.

Seewand Klettersteig - D/E

4.5 | 475
hinzugefügt von: Ferrata Guide

Wettervorhersage..
Höhenunterschied: 1350m
Parken: 47.546°, 13.6639°
Klettersteig: 47.5387°, 13.6625°
4h 15min
Zeit
1h
Zustieg
2h 30min
Abstieg
750m
Länge

Beschreibung

Informationen aktualisieren

Beschreibung

Die Seewand zählt vor allem aufgrund ihrer Länge und Exposition zu den schwierigsten Klettersteigen Österreichs. Am schwierigsten ist es am Ende, wenn man ziemlich erschöpft sein kann. Der Klettersteig bietet atemberaubende Ausblicke auf die Stadt Hallstatt und die umliegende Landschaft. Wenn man Glück hat, kann man Gleitschirme herumfliegen sehen :) Ungefähr in der Mitte des Klettersteigs gibt es eine Stelle unter den Felsen, wo man sich ausruhen, etwas essen usw. kann. Der Ausstieg aus dem Klettersteig ist relativ schwierig und lang. Vom Gipfel der Seewand besteht die Möglichkeit, weiter zum Dachstein zu gelangen.

Ankunft

Fahren Sie in die charmante Stadt Hallstatt und dann nach Obertraun. Links neben dem See finden Sie einen Parkplatz.

Zustieg

Überqueren Sie die Straße und folgen Sie den roten Schildern und Hinweisen zum Klettersteig (nicht gut sichtbar). Am Anfang sollte eine Tafel mit einer Beschreibung des Klettersteiges stehen.

Ausfahrt

Vom Gipfel des Klettersteigs geht es etwa eine Stunde entlang der rot-blauen Straße bis zur Gjaidalm. Von der Hütte aus folgen Sie der Wanderbeschilderung nach Obertraun den Hang hinunter (ein unangenehmer steiniger Weg) oder Sie nutzen die Seilbahn. Dann entlang der Straße sind es ca. 2 km zurück, bis zum Parkplatz.

Wissenswertes

- einer der längsten Klettersteige
- schwieriger Zu- und Absstieg
- Es ist nicht möglich, am Klettersteig Wasser nachzufüllen. Bringen Sie also ausreichend Wasser mit!

 


475 Bestiegen
4.5
363
87
23
0
2

Bewertungen werden geladen

Nächstgelegene Klettersteige


distanz: -km

distanz: -km

distanz: -km

distanz: -km

Umfeld

Booking.com

lade Karte..

Suche

Klettersteige

Kletterer

Berichte

Wir können leider nichts finden